Events

Samstag, 22.04.

Ein Debüt vor größerem Publikum!! Unsere Lokalmatadoren:
Deluchs!!!!!

(aka: Frank Kuchler, Ferdel Krebs und )

Extra an diesem Abend: Unsere leckeren, hausgemachten Pizza!!!!

ein Wochenende mit Live-Musik, wir präsentieren das:

EULIVAL

vom Freitag den 28.04. bis Samstag den 30.04.

 

Freitag, 28.04.17 Hard Touch – Classic Rock!!!!!

Samstag, 29.04.17 Rock`n`Roll…. Die Frankinellis

Delta Moon – am 30.04.2017

Wir können es kaum fassen, dass sie tatsächlich bei uns in der Eule spielen werden …. 🙂

In den letzten Jahren ist es DELTA MOON gelungen, mit ihrem Album „Howlin`at the Southern Moon“, das zugleich auch ihr erstes offizielles europäisches Album war, die Herzen sowohl der Medien als auch der Fans zu erobern. Der Erfolg, den sie damit hatten, motivierte die Band 2008/09, durch Deutschland, Italien und Skandinavien zu touren und dies planen sie sogar auch für 2010 noch einmal, wobei sie dem Tourplan die Beneluxländer, Frankreich und Großbritannien hinzufügen werden.

Aus Atlanta, Georgia, im Südosten der USA stammend ist der Name von DELTA MOON mehr als Programm. Ihr harter und zugleich melodischer Sound des Southern-Blues-Rock ist in der Tat tief im dortigen Delta verwurzelt. Ihr delikates Rezept für ein perfektes Southern-Swamp-Stew beinhaltet meisterhafte Musikalität, staubige, rauhe Vokalstimmen, eingängige Melodien und augenzwinkernde Texte. Im November 2008, gewann Tom Gray den Titel des „Blues Songwriter of the Year“ beim begehrten „Roots Music Award“ in den USA.

Last but not least ist es der elektrisierende Slide-Gitarren Flow von Tom Gray und Mark Johnson, die Delta Moon Vergleiche mit den berühmtesten 2-Gitarren-Acts – den Rolling Stones und den Allman Brothers eingebracht haben, und die der ganzen Mischung diese einzigartige Energie verleihen.

Nach dem sensationellem 2010er Album: „You`ll never get to heaven on a Hellbound Train„, lt. Presse ihr bis dato bestes Album, durfte man mehr als gespannt sein auf das nachfolgende mit dem Titel „Black Cat Oil“, das im April 2012 beim deutschen Label Zyx/Peppercake veröffentlicht wurde.

Zur Tour im Oktober 2013 haben die kreativen Südstaatler eine Live CD mit dem Titel Life`s  A Song präsentiert, die auf der Deutschland Tour

2012 im Bluesclub Meisenfrei in Bremen aufgenommen wurde. Und auch zur 2014er Tour hatten die Bluesmen aus Atlanta wieder eine Live CD mit dem Titel „Turn Around When Possible“ im Gepäck.

Zur Europa Tour im April 2015 hat es dann nicht nur ein neues Bandmit-glied geben, Drummer Vick Stafford, sondern auch ein neues Album mit dem Titel „Low Down“! In den USA ein Award Winning Album!

Und zur aktuellen 2017er Tour -wie könnte es anders sein- haben sie mit  ihren neuen Album „CABBAGETOWN“ ein weiteres Highlight im Gepäck.